TATORT – „Väterchen Frost“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

TATORT – „Väterchen Frost“

22 Dezember | 20:15 - 21:45

kostenlos

Nie mehr alleine Gucken müssen …

Alle Erstausstrahlungen der berühmten Kult-Krimiserie gibt’s immer sonntags ab 20.15 Uhr auf Großbildleinwand.
Bitte habt Verständnis dafür, dass das Lokal ab 20 Uhr verdunkelt wird und die Tatort-Vorführung auf Großbildleinwand beginnt!

 

„Väterchen Frost“, wie die russische Variante des Weihnachtsmannes bezeichnet wird, spielt im vorweihnachtlichen Münster. Nicht nur die Protagonisten Boerne und Thiel (Jan Josef Liefers und Axel Prahl) hat der Wintereinbruch eiskalt erwischt. Die halbe Stadt ist erkältet, sogar Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) muss ihr Schlussplädoyer vor Gericht abbrechen.

Bei dem Mordprozess, der dort verhandelt wird, haben es die Ermittler eigentlich mit einer klaren Beweislage zu tun. Doch dann meldet sich plötzlich ein anonymer Anrufer – und Boerne und Thiel sind gefragt. Zudem wird ein russischer Mann eine entscheidende Rolle spielen: Doch im Gegensatz zum verniedlichenden, russischen „Väterchen Frost“ geht von dieser Figur eine ernste Gefahr aus.

 

 

Details

Datum:
22 Dezember
Zeit:
20:15 - 21:45
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.stilbruch-bamberg.de/tatort/

Veranstalter

STIL.Bruch

Veranstaltungsort

STIL.Bruch
Obere Sandstr. 18
Bamberg, 96049 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0951 519002
Website:
www.stilbruch-bamberg.de